Herausgeputzt: Frische Farbe für unseren Fisch

12.05.2020

Standhaft ist er, statt im Fluss zu schwimmen – unser Spendenfisch im Vorgarten des Katharinen Hospiz am Park. Schuppe um Schuppe füllt er sich sein Kleid im Vorgarten des Katharinen Hospiz am Park. Jedes Jahr kommen neue Spendenschuppen hinzu, die der Künstler Rups Leiß in Handarbeit mit Akkuschrauber am Fisch befestigt. Jede Schuppe ist ein Ausdruck für die Großzügigkeit unserer Spender.

Über die Jahre hat unser Spendenfisch Sonne, Regen, Schnee und Wind seelenruhig ertragen, doch wurde er blasser und blasser. Dessen hat sich Rups Leiß angenommen und ihm einen frischen Anstrich verpasst. Jetzt strahlt er wieder farbenfroh und wartet - trotz der jetzigen stürmischer See - auf seine nächsten Schuppen. Diese werden eigens für ihn bei den Mürwiker Werkstätten hergestellt und schließen den Kreis des gemeinnützigen Gedankens.