So helfen wir

  • Herzlich willkommen! Das Katharinen Hospiz am Park ist ein Zentrum für Hospizarbeit und Palliativmedizin.

  • Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst

    Ambulanter Hospiz- & Palliativberatungsdienst Wir begleiten schwerst-kranke und sterbende Menschen zu Hause und in stat. Einrichtungen.

  • Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung

    Spezialisierte amb. Palliativversorgung Wir unterstützen Menschen mit einer lebensverkürzen-den Erkrankung zu Hause und in stat. Einrichtungen.

  • Palliativstation

    Palliativstation Wir geben schwerstkranken Menschen, die unter Symptomen leiden, medi-zinisch, pflegerisch und psychosozial Unterstützung.

  • Konsiliardienst

    Konsiliardienst Im Krankenhaus bieten wir eine palliativmedizinische Mitbehandlung in Kooperation mit den Ärzten und Pflegenden der jeweiligen Station an.

  • Trauerberatung

    Trauerberatung Wir begleiten und unterstützen Menschen, die einen schweren Verlust erlebt haben.

  • Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst

    Ambulanter Kinder- & Jugendhospizdienst Wir begleiten Kinder, Jugendliche und ihre Familien, die Sterben, Tod und Trauer erleben.

  • Ausgabe 32 herunterladen

    Der Katharinen Brief Der Katharinen Brief (Nr. 32) ist nun online als PDF-Download verfügbar. Hier können Sie die aktuelle Ausgabe herunterladen!

Kongressanmeldung

Neuigkeiten

Hospiz- und Palliativtag in Flensburg

anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Katharinen Hospiz am Park vom 24.-25.11.2017

 

Weiterlesen

Wo der Seele flügel wachsen

Das Katharinen Hospiz am Park in Flensburg

Ein Ort des Abschieds, aber auch des intensiven Erlebens und Erinnerns: Im Katharinen Hospiz wird deutlich, dass Leben und Sterben auf besondere Weise miteinander verknüpft sind.

In mehr als 20 Jahren haben wir hier einen Ort geschaffen, an dem schwerkranke Menschen würdevoll und geborgen Abschied nehmen können und Angehörige in ihrer Trauer aufgefangen werden.

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie gerne über unsere Arbeit.
Was uns motiviert: Unsere Leitgedanken
Was wir tun können: Unsere Leistungen
Was Sie tun können: Unterstützung durch Ehrenamt und Spenden

Kongress "Intuition in Palliativmedizin und Hospizarbeit"

und die 12. Hospiz- und Palliativtage

Intuition ist ein Begriff, den wir alle kennen, zu dem wir alle eine Vorstellung haben und doch ist Intuition etwas, was wir nur schwer fassen und definieren können.

Intuitive Impulse tauchen in Bruchteilen von Sekunden auf, viel schneller als wir denken können. Unsere Intuition veranlasst uns zu spontanen Entscheidungen, manchmal kann das vor gefährlichen Situationen bewahren. Aber was ist Intuition eigentlich? Wie entsteht sie? Wie kommen solche plötzlichen Eingebungen zustande? Und vor allem: wo können wir sie nutzen und wo ist es besser, nicht intuitiv zu entscheiden?

Ist Intuition nur etwas für´s Privatleben oder hat sie auch im Berufsalltag einen Stellenwert? Und wenn ja, welchen?

Das Programmheft finden Sie hier.
Zur Online-Anmeldung gelangen Sie hier.